Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat darin zu wohnen

Sich fit und vital zu fühlen bedeutet automatisch sich wohler im eigenen Körper zu fühlen. Wir möchten Sie auf diesem Wege begleiten und unterstützen Sie bei folgenden Problemstellungen:

Schmerz

Im Bereich:
– Wirbelsäule
– Schulter / Ellbogen / Hand
– Hüfte / Knie / Sprunggelenk

Verletzungen

– Sportverletzungen
– Nach Stürzen und anderen Unfällen

Operationen

– Orthopädische Operationen
(z.B. Hüft oder Knie Totalendoprothese)
– Unfallchirurgische Operationen
(z.B. Kreuzband oder Rotatorenmanschetten Op’s)

Movement first, Volume second, Load third

Bewegung und Training sind unserer Philosophie nach, wesentliche Elemente im Prozess des Gesundwerdens. Aus diesem Grund beschreibt das Zitat von Dan John über die Prinzipien von Training optimal unsere Arbeitsweise. In der Therapie geht es im ersten Schritt darum Bewegung und Beweglichkeit wiederzuerlangen. Im Anschluss daran arbeiten wir durch gezielte Übungen und Techniken daran die Aktivitäten des täglichen Lebens wieder problemlos meistern zu können. In weiterer Folge geht es darum mit intensiverem Training sportliche Aktivitäten wieder zu ermöglichen und, falls erwünscht, die Leistung zu steigern. Um Ihnen zu helfen Ihre Ziele bestmöglich zu erreichen, gliedern wir unsere Therapie meist in drei sich überlappende Bereiche. Je nach Bedarf finden sich in einzelnen Einheiten Elemente aus zwei bis drei dieser Bereiche:

Passive Maßnahmen

– Manualtherapie
– Massage
– Lymphdrainage
– Techniken aus der Faszientherapie
– Taping / Kinesiotaping

Aktive Maßnahmen

– Beweglichkeitsübungen
– Haltungsübungen
– Medizinische Trainingstherapie
– Gestalten von Trainingsplänen

Return To Sport

– Rückkehr zum Springen
– Rückkehr zum Laufen
– Rückkehr zum Werfen
– Sportspezifische Tests
– Trainingsbegleitung

Anton Prinz

+43 664 181 5658
prinzphysiotherapie@gmail.com

  

Lebenslauf

2017 Bachelorstudium für Physiotherapie an der FH Campus Wien
2017-2018 angestellt bei der “Therme Med Wien”, für den Fachbereich Orthopädie und Traumatologie
Seit 2017 freiberuflich tätig.
Seit 2017 Teamphysio für diverse Ultimate Frisbee Meisterschaften (EYUC ‘17 in Veenendal, Niederlande. WUCC ‘18 in Ohio, US. EYUC ‘19 in Wroclaw, Polen.)
Seit 2018 Physiotherapeut im “Sports Medical Center”
2018 Teamphysio der “Dacia Vienna Vikings”

Fortbildungen

2019 “International Academy of
Orthopedic Medicine” – Knie Fortbildung

Persönliche Sporterfahrung

Kraftsport – Amateur Kraftdreikampf.
Diverse Sportarten als Jugendlicher:
Judo, Jiu-Jitsu, MMA, Laufen und Crossfit

Felix Traxler

+43 676 422 1776
felix.traxler@hotmail.com

  

Lebenslauf

2017 Bachelor of Health and Science an der FH Campus Wien
Seit 2017 selbstständiger Physiotherapeut
Seit 2018 Physiotherapeut im „Sports Medical Center“
2018 Team-Physiotherapeut der “Dacia Vienna Vikings”

Fortbildungen

2015: Kinder und Jugendinstruktor Leichtathletik
2017: Fasziendistorsionsmodell Modul 12017:
Medical Flossing
2019: “International Academy of
Orthopedic Medicine” – Knie Fortbildung

Persönliche Sporterfahrung

Athlet und Trainer im Leichtathletikverein STW Favoriten
Spieler des Hobbyfußballvereins FC Milord

Ordinationen

Praxisgemeinschaft Laaerberg

Laaerbergstraße 67-69/Stiege 5/R1
1100 Wien

praxislaaerberg.at

Sports Medical Center

Am Hof 11/9
1010 Wien

sportsmedicalcenter.at